GSBS Reporting

Wir sind überzeugt, dass non-financial Reporting in naher Zukunft in allen Branchen obligatorisch sein wird.

Um dieser Entwicklung vorzugreifen, sowie den Besonderheiten und Anforderungen der professionellen Sportindustrie Rechnung zu tragen, setzt das GSBS Reporting Framework einen einheitlichen Standard. Ziel ist es, eine Vergleichbarkeit der Nachhaltigkeitsleistungen in der Sportindustrie zu erreichen und das Stecken ehrgeiziger, aber realistischer Ziele zu fördern. Dies geschieht im Einklang mit den Anforderungen internationaler Autoritäten und unter Nutzung von Best Practices aus anderen Branchen. 

Warum ist Reporting wichtig?

Ohne die Bestimmung des Status quo ist es unmöglich, eine Verbesserung zu erreichen. Unser Reporting Framework bildet die Grundlage für diese Analyse. 

 

Modernes Nachhaltigkeitsreporting deckt Stärken und Schwächen auf, es schafft echte Integrität und Vertrauen innerhalb der Gesellschaft und macht Fortschritte sichtbar und messbar. Durch die konstante Überwachung der Daten können Verbesserungspotenziale aufgedeckt und Risiken frühzeitig erkannt werden.

 

Es gibt klare wissenschaftliche Belege dafür, dass Organisationen mit einer guten Nachhaltigkeitsperformance diejenigen mit einer weniger guten Performance übertreffen.

Faktoren

Image by ben o'bro
ORGANISATIONS
FAKTOREN
  • Firmenprofil

  • Unternehmensstruktur

  • Management-Ansatz

  • Bußgelder und Strafen

  • Grenzen der Berichterstattung

  • Best in Class Beispiele

ORGANISATIONS
FAKTOREN
Image by v2osk
ÖKOLOGISCHE
FAKTOREN
  • Klimawandel

  • Umweltverschmutzung

  • Ressourcen

  • Abfall

  • Biodiversität und Lebensraum

  • Auswirkungen auf die Umwelt

ÖKOLOGISCHE
FAKTOREN
Image by Aarón Blanco Tejedor
SOZIALE
FAKTOREN
  • Mitarbeiterinformationen

  • Vergütung

  • Gesundheit und Sicherheit

  • Menschenrechte

  • Stakeholder

  • Soziale Megatrends

SOZIALE
FAKTOREN
Image by Scott Graham
GOVERNANCE
FAKTOREN
  • Vorstand

  • Verwaltung und Aufsicht

  • Ethik und Korruptions-bekämpfung

  • Transparenz

  • Whistleblowing

  • Wirtschaftliche Auswirkungen

  • Stiftung & Wohltätigkeits-organisationen

GOVERNANCE
FAKTOREN